Herzlich Willkommen

... auf den Internetseiten der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Rosdorf.

Hier möchten wir Sie über unsere Arbeit in den Freiwilligen Feuerwehren informieren. Dazu gehören neben Einsätzen und Veranstaltungen natürlich auch Aktivitäten der Kinder- und Jugendfeuerwehren, sowie Ausbildungen und allgemeine nützliche Informationen für IHRE Sicherheit.

Unser Ziel ist es, Ihnen einen Einblick in die wichtige Arbeit der Ehrenamtlichen zu geben, und Sie vielleicht auch zum Eintritt in die Feuerwehr in Ihrer Nähe zu motivieren! Schauen Sie doch einfach mal unverbindlich vorbei...

Hier können Sie sich unsere Informationsbroschüre herunterladen.

   

Anstehende Termine  

   

Mitmachen!  

   

Informationen  





Broschüren
Aktive Jugend
   
   

Interner Bereich  

   
   
Heute:92
Gestern:48
Diese Woche:522
Dieser Monat:2339
Gesamtbesucher:468870
   

Einsätze 2013

Tödlicher Unfall auf der A38

Details

 13.01.2013 | BAB 38 ->  Ost

 14.54 - 17.30 Uhr  OF Obernjesa | OF Friedland | Polizei | Rettungsdienst | RTH
 19  LF 8 | HLF 10/12 | ELW 1

Friedland / A38. Bei einem Unfall auf der A 38 nahe Friedland ist ein 17-jähriger Motorradfahrer aus dem Raum Witzenhausen frontal mit einem Auto zusammengestoßen, wobei der Fahrer des Kraftrades tödlich verletzt worden ist. Der junge Mann hatte keine Ausweispapiere bei sich. Darüber hinaus war das Motorrad nicht zugelassen, was die Identifikation der Person für die Polizei zunächst erschwerte.

Die Ortsfeuerwehren Obernjesa und Friedland unterstützten die Polizei bei der Absicherung der Unfallstelle, nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf und entfernten Trümmerteile von der Fahrbahn.

Nach den bisherigen Erkenntnissen der Autobahnpolizei befuhr der unbekannte Motorradfahrer aus noch ungeklärten Gründen die A 38 entgegen der Fahrtrichtung. Ca. 350 Meter vor der Anschlussstelle Friedland (in Fahrtrichtung Halle betrachtet) kollidierte er mit einem entgegenkommenden Geländewagen der Marke BMW. Dessen 57 Jahre alter Fahrer aus Duderstadt erlitt einen Schock. Der Motorradfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Die beiden unfallbeteiligten Fahrzeuge und der Leichnam des Unbekannten wurden von der Polizei beschlagnahmt. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die A 38 in Fahrtrichtung Halle ab dem Autobahndreieck Drammetal bis gegen 17.45 Uhr voll gesperrt. Die Ermittlungen zur Unfallursache und zur Identität des Getöteten dauern an.

 

 

 

Einsatzstelle(ungefähre Ortsangabe):
icon
   

Ausgezeichnete Website

   

Aktuell sind 92 Gäste und keine Mitglieder online

   
© Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Rosdorf
  • aktive.png
  • ausb1.png
  • bbk1.png
  • bbk2.png
  • ehrung.png
  • eis.png
  • jf.png
  • rth.png
  • th1.png
  • th2.png